Taffe Lieder

Im Duden: tough, taff =  robust, zäh, durchsetzungsfähig

Ich singe in der Liedertafel.Ey, wie uncool ist das denn?

Laut Wikipedia will der Begriff Liedertafel erinnern an König Arthurs (ein echt taffer Typ)  Tafelrunde, einen geschlossenen Freundeskreis von Männern, verbunden in echter Liebe zum Gesang.

Im Gründungsjahr 1849 klang der Begriff ziemlich  modern, und  deshalb trugen damals zahlreiche Sängergruppen diesen Namen.

Die Liebe zum Gesang ist uns geblieben. Der Name auch. Wir stehen zu ihm, denn heute bezeichnet er eine Institution im Raum Eckental. Aber heute sind wir offen gegenüber:

  • Den Menschen  – auch Frauen dürfen seit über 50 Jahren mitsingen. Und natürlich auch DU.
  • Dem Liedgut – jedes neue Programm ist für uns Mitglieder die Begegnung mit einem neuen Gesangsstil. Es kann taff sein, diese Vielfalt an sich heranzulassen,  bereichernd ist es auf jeden Fall. Und es ist immer wieder beglückend, wenn die Musik am Ende konzertreif geworden ist.

Ich singe taffe Lieder.Klingt cool, will ich auch. Aber wie?

Bei uns – dienstags – hier.

<< Taktlos              Verbale Gewalt>>

Infos für Neumitglieder und Interessierte